20210906 Odenwald 1 Grasellenbach

Nach den guten Erfahrungen im Odenwald vom letzten Jahr ging es wieder dorthin. Vom 05.09. bis zum 11.09.2021 wanderten wir bei herrlichem Spätsommerwetter im Überwald, dem Raum um Grasellenbach.


Die Woche begann am 05.09. mit dem Abendessen im Hotel Berghof in Erzbach. Das abendliche Drei-Gänge-Menü war ausgesprochen lecker, das Hotel gut geführt. Für die Rast unterwegs wurden Verpflegung und ein Getränk eingepackt, und dann startete man zu den nahe gelegenen Wandertouren. Von Grasellenbach ging es zum Drachenrundweg, zum Siegfriedbrunnen und der Walburgiskapelle. In der Nähe von Affolterbach wanderten wir auf Wald-, Auen- und Moorwegen zum Naturschutzgebiet Rotes Wasser von Olfen. Die Touren boten mit Fernblicken, Sehenswürdigkeiten, Wasserbüffeln sowie Lamas auf der Weide und mit ungewöhnlichen Pilzsorten reizvolle Abwechslung auf idyllischen Wegen.

Die Tageswanderungen hatten 10 bis 13 km Länge und wurden mit genügend Pausen von allen gut bewältigt. Nach dem Nachmittagskaffee bei frischgebackenem Kuchen entspannte man sich im hoteleigenen Schwimmbad mit Whirlpool oder besuchte das nahegelegene Reichelsheim.

Mit einer interessanten Stadtführung in Lindenfels endete die vom Vorsitzenden Dr. Bernhard Koll hervorragend organisierte Wanderwoche.